Du bist Gold wert

Das Frauen-Seminar für Körper, Herz und Seele

Frausein ist wunderbar – eigentlich

Doch viele Frauen haben sich im Alltag, in der Beziehung, im Job oder in der Kinderbetreuung verloren. Wir spüren uns nicht mehr, wir funktionieren oft nur noch. Und gerade in der Beziehung zu unserem Partner haben heute viele von uns auf der emotionalen und auch auf der sexuellen Ebene häufig kapituliert. Wir sind verwirrt, zweifeln an uns selbst, schränken uns ein und begnügen uns irgendwann mit dem, wie es halt ist. Und das ist in der Regel nicht viel. So entstehen Frustration, Unzufriedenheit, Unsicherheit, aber auch Ängste und Hilflosigkeit und zuletzt dann oft Resignation.

 

Frausein ist Magie – doch wir wissen nicht mehr, wie es geht

Wir Frauen sind anders als Männer. Ausgestattet mit anderen Organen, einer anderen Energie und anderen Fähigkeiten. Unsere Natur ist weicher, intuitiv, empfangend, schöpferisch und zutiefst kraftvoll. Doch wir finden uns heute in einer überwiegend von männlichen Eigenschaften dominierten Welt und sind darin oft selbst hart und unbarmherzig zu uns geworden. Wir strengen uns an, kämpfen, überfordern uns, sind in ständiger Bereitschaft für andere und nehmen gar nicht mehr wahr, wie sehr wir unsere so wunderbaren und wichtigen weiblichen Fähigkeiten und die Verbindung zu unserem Herzen und unserem Körper verloren haben.
Viele Frauen merken, dass es so nicht weiter geht, wissen aber nicht, wie sie einen Weg zur Veränderung finden können.

 

Frausein ist kraftvoll – es ist wichtig, das wieder zu entdecken.

Die gute Nachricht ist: Dafür musst dich nicht anstrengen, nicht an dir arbeiten, dich nicht optimieren, nicht erst groß verändern, damit du dich als Frau und in deiner Beziehung wieder richtig spüren kannst. Es ist alles bereits da. Du hast alles, was du brauchst. Du bist genauso richtig, wie du bist. Es gilt nur, das wieder wahrzunehmen und dir selbst wieder zu vertrauen. In einen achtsamen, entspannten Kontakt mit deinem Körper einzutreten. Dein Herz für dich selbst zu öffnen, seine Verletzungen zu fühlen und zu heilen. Klingt einfach, oder? Und das ist es auch. Es bedarf dazu nur deiner Zeit, deiner Hingabe, dem Mitgefühl für dich selbst und deiner Liebe.

Was dich im Seminar erwartet

An diesem Wochenende geht es darum, dich wieder spüren zu lernen. Durch unsere Vergangenheitsmuster und den oft temporeichen, fordernden Alltag nehmen wir die feinen, zarten Schwingungen und Signale unseres Körpers und unserer Seele kaum noch wahr. Wir haben quasi unser wichtigstes
Navigationssystem ausgeschaltet. Mit ausgesuchten Achtsamkeits – und Körperübungen erfährst du dich wieder auf einer tieferen Ebene und lernst dich neu kennen und verstehen. In geführten Meditationen kannst du wahrnehmen, was es braucht bzw. was dich noch daran hindert, dein Leben so zu leben, wie du es dir ersehnst und deinen Wert als Frau zu erkennen. Und in Gesprächen von Frau zu Frau erfährst du, wie du deine Weiblichkeit und auch die Begegnung mit einem Partner auf eine ganz andere, entspannte Art erleben und geniessen kannst.
Du wirst viele Informationen und umsetzbare Tools an die Hand bekommen, mit denen du spannende, heilsame und ganz neue Erfahrungen in deinem Frausein machen kannst.

Wäre es nicht wunderbar,

  • wenn du dich in deiner Beziehung emotional und körperlich wieder spüren und zuhause fühlen würdest?
  • wenn du Verbindung mit deinem wunderbaren Körper aufnehmen und ihn fühlen und verstehen würdest?
  • wenn du nicht länger nur den Ansprüchen der anderen genügen würdest und dich nicht mehr ausbremsen lassen würdest?
  • wenn du die Verbindung zu deinem Herzen wieder spüren und von der Selbst-Verurteilung in liebendes Selbst-Mitgefühl gelangen würdest?
  • wenn du alte Scham- und Schuldvorstellungen überprüfen und sie durch frische, neue Gedanken der Selbst- Annahme ersetzen würdest?
  • wenn du entdecken würdest, wie Frau-Sein im Ursprung gedacht war und wie du es kraftvoll und sanft leben kannst?

Das wäre wunderbar und ich freue mich sehr und von ganzem Herzen, wenn du an diesem Seminar dabei bist und Möglichkeiten und Wege entdeckst, wie du all dies verwirklichen kannst.

Worum es geht und worum nicht

Das Seminar ist für Single-Frauen ebenso wie für Frauen in einer Partnerschaft gedacht. Es soll dir neue Horizonte eröffnen und dir Mut, machen, dein Frau-Sein auf eine unangestrengte, entspannte Art neu zu gestalten und selbst-bewusst zu geniessen. Es wird nicht um Selbstoptimierung gehen oder um Tipps, wie du noch besser, erfolgreicher, attraktiver oder leistungsfähiger werden kannst. Es geht darum, dich in dir selbst tief, wahrhaftig und ehrlich zu spüren und dabei zu erkennen, was dich noch daran hindert, als Frau so richtig glücklich zu sein und dich wichtig und ernst zu nehmen.

Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass es in unserer heutigen Zeit mit das allerwichtigste ist, dass wir Frauen erkennen, dass es auf uns ankommt, auf unsere ganz besonderen Gaben, die wir uns und der Welt zu geben haben.
Und um das tun zu können, dürfen wir uns erst selbst wieder nähren und stärken, all das was in uns über Jahrhunderte verschüttet wurde, wieder entdecken und beleben. Gemeinsam mit anderen Frauen Freude, aber auch Traurigkeit spüren, dem Körper und der Seele Ausgelassenheit, Tanzen und Bewegung schenken und tiefe Herzensberührungen zulassen.

„Wir Frauen können die heilsamen, weisen Wegweiser sein, die unsere Kinder, unsere Welt und wir selbst gerade so dringend brauchen. Vorausgesetzt wir erobern die Weisheit und die Heilkräfte in unserem eigenen Inneren zurück.“

Eva-Maria Zurhorst

 

Es werden maximal 12 Teilnehmerinnen sein. So können wir in einen guten, wertschätzenden Austausch kommen und es gibt Raum und Zeit für jede Einzelne.

Das Seminar ist aus meinen eigenen Erfahrung mit der Entwicklung meines Frau-Seins entstanden und dem tiefsten Wunsch, Frauen das Wissen über ihre Fähigkeiten und Kräfte zu vermitteln und sie zu ermutigen, ihr Leben als Frau endlich so zu gestalten, dass es sich für sie richtig, gut und wahr anfühlt.

Das Seminar findet in unserem wunderschönen Seminarraum LICHTSPEICHER statt, einem Teil unseres alten Bauernhofes in einem kleinen Dorf im Spessart, umgeben von Wiesen, Wäldern und viel Ruhe.


Meine Übernachtungsempfehlungen:

PDF Download